Pressearchiv 2019

30. August 2019
Der SPIEGEL startet mit SPIEGEL Lesezeichen eine neue Heftreihe
Zwei Mal im Jahr werden in dem neuen Magazin die besten Lesestücke aus den SPIEGEL-Publikationen veröffentlicht
 
 
29. August 2019
Neues SPIEGEL-Buch bei DVA: „Die Eltern im Alter begleiten“
Planen, helfen, pflegen – und sich selbst vor Überforderung schützen
 
 
19. August 2019
DER SPIEGEL live: Neue Kooperation mit dem Staatsschauspiel Dresden
Erste gemeinsame Veranstaltung: „Wir seit dem Mauerfall“ mit Schauspielerin und Ärztin Christiane Paul am 22. August 2019
 
 
24. Juli 2019
Media-Analyse 2019 Pressemedien II: Reichweite und Effizienz – DER SPIEGEL überzeugt mit journalistischer Qualität und gesellschaftlicher Relevanz
Die aktuelle Media-Analyse 2019 Pressemedien II weist für den SPIEGEL eine Reichweite von 5,29 Millionen Lesern aus (entspricht 7,5 Prozent der Gesamtbevölkerung). Der SPIEGEL liegt damit weiterhin deutlich vor „Focus“, der 3,63 Millionen Leser (5,1 Prozent) erreicht und gleichauf mit dem „Stern“ mit 5,29 Millionen Lesern (7,5 Prozent).
 
 
16. Juli 2019
SPIEGEL-Buch „Flucht aus Lager 14“: aktualisierte Auflage im Penguin Verlag erschienen
In Kooperation mit dem Penguin Verlag ist soeben eine aktualisierte Taschenbuch-Ausgabe des SPIEGEL-Buchs: „Flucht aus Lager 14. Die Geschichte des Shin Dong-hyuk, der im nordkoreanischen Gulag geboren wurde und entkam“ von Blaine Harden erschienen.
 
 
11. Juli 2019
AWA 2019: Der SPIEGEL mit höchster Reichweite im Segment der "Magazine zum Zeitgeschehen"
Das Nachrichten-Magazin erreicht 7,6 Prozent in der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahren
 
 
26. Juni 2019
LAE 2019: Jeder dritte Entscheidungsträger liest den gedruckten SPIEGEL
Die Medienmarke SPIEGEL erreicht jede Woche über 52 Prozent aller LAE-Entscheider
 
 
28. Mai 2019
Der SPIEGEL startet mit SPIEGEL BESTSELLER ein neues Kulturmagazin
Der SPIEGEL wird im Herbst den LITERATUR SPIEGEL durch das neue Kulturmagazin SPIEGEL BESTSELLER ersetzen. Eine Beilage zu den Themen Bücher, Film, Musik und einem wechselnden Spezialthema.
 
 
27. Mai 2019
Neues SPIEGEL-Buch bei DVA: „Zwölf Wochen in Riad“
Saudi-Arabien zwischen Diktatur und Aufbruch
 
 
10. Mai 2019
Neues SPIEGEL-Buch beim Penguin Verlag: „Als Deutschland sich neu erfand“
Die Nachkriegszeit 1945-1949
 
 
18. April 2019
IVW I/2019: DER SPIEGEL startet mit einer steigenden Abo-Auflage ins neue Jahr
Erfolgreiche Entwicklung des neuen Bezahlmodells SPIEGEL+
 
 
16. April 2019
Clemens Höges wird Mitglied der SPIEGEL-Chefredaktion
Clemens Höges (57) wird neben Steffen Klusmann und Barbara Hans neues Mitglied der Chefredaktion des SPIEGEL. Seine bisherige Position als Blattmacher des Nachrichten-Magazins wird er in Personalunion zunächst weiter ausüben.
 
 
1. April 2019
Neues SPIEGEL-Buch bei DVA: „Bad Blood. Die wahre Geschichte des größten Betrugs im Silicon Valley“
In Kooperation mit der Deutschen Verlags-Anstalt (DVA) ist soeben ein neues SPIEGEL- erschienen: „Bad Blood. Die wahre Geschichte des größten Betrugs im Silicon Valley“ von Pulitzer-Preisträger John Carreyrou.
 
 
28. März 2019
Mathieu von Rohr wird neuer Ressortleiter Ausland des SPIEGEL
Mathieu von Rohr (41) wird ab dem 1. April neuer Leiter des Auslandsressorts des SPIEGEL. Seine Vorgängerin Britta Sandberg (56) wechselt auf eigenen Wunsch als Korrespondentin nach Paris. Maximilian Popp (33) wird neuer stellvertretender Ressortleiter. Julia Amalia Heyer (38), die das Pariser Büro seit 2014 geleitet hat, arbeitet künftig als Redakteurin im Hauptstadtbüro des SPIEGEL.
 
 
25. März 2019
„Die Schulz-Story“ feiert Premiere im Studio Theater Stuttgart
Erst Titelgeschichte, dann Buch, jetzt Bühnenstück: Markus Feldenkirchens vielfach ausgezeichnetes Porträt über den ehemaligen SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz und dessen Wahlkampf
 
 
20. März 2019
Ullrich Fichtner und Matthias Geyer mit neuen strategischen Aufgaben beim SPIEGEL
Die Chefredaktion des SPIEGEL wird Ullrich Fichtner und Matthias Geyer mit neuen strategischen Aufgaben in der gemeinsamen Redaktion betrauen. Die ihnen ursprünglich zugedachten Leitungsfunktionen, Chefredakteur und Blattmacher, treten sie in Einvernehmen mit der Chefredaktion nicht an. Matthias Geyer gibt auch die Leitung des Ressorts Gesellschaft ab – auf eigenen Wunsch.
 
 
4. März 2019
Neues SPIEGEL-Buch bei DVA: „Die Gründerzeit“
Wie die Industrialisierung Deutschland veränderte
 
 
23. Januar 2019
Neues SPIEGEL-Buch beim Penguin Verlag: „Völlig losgelöst. Wie wir mit weniger glücklich werden“
In Kooperation mit dem Penguin-Verlag ist soeben ein neues SPIEGEL-Buch als Taschenbuchausgabe erschienen: „Völlig losgelöst. Wie wir mit weniger glücklich werden“, herausgegeben von Susanne Weingarten.